Mitglieder und Interessierte treffen sich jeweils am 2. Dienstag eines jeden Monats um 19 Uhr im Mephisto am Artillerieweg 56 in Oldenburg. Jeder ist herzlich willkommen.

Der Verein

Der Leseforum Oldenburg e.V. wurde am 19. Februar 2019 gegründet. Die Geschichte des Leseforums Oldenburg währt aber schon viel länger.

 

Bereits seit fünf Jahren treffen sich Literaturbegeisterte und Autorinnen und Autoren vom Leseforum Oldenburg in der Gaststätte Mephisto, um regelmäßig Lesungen zu halten, bzw. anzuhören, neue Manuskripte zu besprechen, sich auszutauschen und Veranstaltungen rund um das Thema Literatur zu planen und durchzuführen.

 

Im Jahr 2019 war es dann an der Zeit aus der gewachsenen, losen Zusammenkunft einen Verein zu gründen, um dem Ganzen noch etwas mehr Struktur zu geben.

 

Hier finden Sie die Vorstandsmitglieder, die Interessierten jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

 

Wie alles begann lesen Sie hier.

Sternchengeschichten

Das Leseforum bietet jeweils am Ende der Ferien Gutenachtgeschichten für Kindergarten- und Grundschulkinder via zoom online an.

Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen!

Leseabende

Aufgrund der Corona-Krise finden unsere Leseabende derzeit nicht statt. Wir werden darüber informieren, sobald wir neue Veranstaltungen ankündigen können. Bis dahin laden wir Sie herzlich ein, unserem YouTube-Kanal Leseforum Oldenburg e.V. zu folgen. Dort versorgen wir Sie bis auf weiteres mit Online-Lesungen unserer Autorinnen und Autoren. Bleiben Sie gesund!

Kontakt

Für Fragen zu Veranstaltungen oder dem Verein senden Sie uns bitte ein E-Mail an: info@leseforum-oldenburg.de

Facebook

Brandaktuelle News finden Sie auch auf unserer Facebook Seite.

Klicken Sie hier.

Youtube

LiLo Lesungen im Leseforum – online auf YouTube. Folgen Sie unserem Kanal und verpassen Sie keine Kurzlesungen mehr aus unserem Alternativprogramm für zuhause.

Link zum YouTube-Kanal